Rosengarten/Oberrot Straße rutscht ab: Lange Umleitung nach Oberrot

Risse in der Fahrbahndecke zeigen, dass der Untergrund der Straße  abgerutscht ist.
Risse in der Fahrbahndecke zeigen, dass der Untergrund der Straße  abgerutscht ist. © Foto: Ufuk Arslan
Rosengarten/Oberrot / KOR 28.06.2016
Die Landesstraße zwischen Oberrot und Rosengarten ist seit gestern komplett für den Verkehr gesperrt. Die Fahrbahn ist abgerutscht.

Aus dem Rathaus Oberrot verlautete, dass die L1054 zwischen Westheim und Oberrot bereits seit Mitte letzter Woche halbseitig gesperrt war. Offensichtlich ist der Fahrbahnuntergrund nach den Regenfällen in der Nacht auf Samstag ins Rutschen gekommen. Wie das Landrats?amt gestern Nachmittag mitteilt, ist die Sperrung für den gesamten Verkehr angeordnet worden. Die Umleitung erfolgt über Wielandsweiler und Bibersfeld. Frankenberg und Stiershof können von Oberrot aus angefahren werden. Wie lange die Sperrung dauert, steht nicht fest.