Schwäbisch Hall Staatsballett tanzt "Der Nussknacker"

Eine Ballerina des russischen Staatsballetts. In Hall können Kinder und Jugendliche auch bei der Probe zuschauen.
Eine Ballerina des russischen Staatsballetts. In Hall können Kinder und Jugendliche auch bei der Probe zuschauen.
Schwäbisch Hall / SWP 26.11.2014
Das romantische Tanztheater "Der Nussknacker" von Peter Tschaikowsky wird am 3. Dezember im Haller Neubau-Saal gezeigt. Das russische Staatsballett bietet zudem einen Workshop für Kinder an.

"Der Nussknacker" ist ein Ballettmärchen, das seit mehr als hundert Jahren einen festen Platz in der europäischen Theater- und Musikkultur hat. Seit Jahren ist das russische klassische Staatsballett damit und mit anderen Stücken erfolgreich in den deutschen Städten unterwegs. Für Kinder gibt es Rabatte auf den Eintrittspreis. Zudem bietet der Ensembleleiter und Tanzpädagoge Konstantin Iwanow Ballettliebhabern im Alter von 7 bis 18 Jahren die Möglichkeit, am Tag der Vorstellung an einem Workshop teilzunehmen und anschließend dem Ensemble bei der Probe zuzuschauen.

Info Die Aufführung beginnt am Mittwoch, 3. Dezember, um 19 Uhr im Haller Neubau-Saal. Karten gibt es unter anderem beim HT-Ticket-Shop, Telefon 0791 / 404-121. Informationen zum Workshop gibt es auf www.klassisches-ballett.com oder unter Telefon 069 / 9399510.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel