Auszeichnung Soziales Engagement

Ilshofen / swp 07.09.2018
Feuerwehr und Bausch+Ströbel geht gut zusammen

Neben 40 weiteren Unternehmen wurde Bausch+Ströbel von Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl als „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“ ausgezeichnet.

Vorgeschlagen wurde der Spezialmaschinenhersteller vom Kreisfeuerwehrverband Schwäbisch Hall. Der hatte bereits im März dieses Jahres an Bausch+Ströbel die Plakette „Partner der Feuerwehr“ verliehen. „Für uns ist es selbstverständlich, den Einsatz während der Arbeitszeit zu ermöglichen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Thorsten Bullinger.

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel