Schwäbisch Hall Schüler der Realschule Schenkensee erhalten Zertifikat

SWP 15.04.2015
15 Schüler der Realschule Schenkensee haben erfolgreich am Schüler-Medienmentoren-Programm des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) teilgenommen.

15 Schüler der Realschule Schenkensee haben erfolgreich am Schüler-Medienmentoren-Programm des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) teilgenommen. Sie haben gelernt, wie sie ihr Wissen im Bereich soziale Netzwerke, Smartphone, Cybermobbing und Datenschutz an Gleichaltrige weitergeben können, schreibt das LMZ. Um als Medienmentor aktiv werden zu können, haben die Jugendlichen eine 20-stündige Zusatzqualifikation absolviert.

In einer feierlichen Abschlussveranstaltung haben die Schüler jeweils ein von Kultusminister Andreas Stoch unterzeichnetes Zertifikat überreicht bekommen. Das Schüler-Medienmentoren-Programm ist Teil der Initiative Kindermedienland der Landesregierung.