Schon gehört?

EVL 11.06.2014

Für die Ausstellung "Moderne Zeiten" erwarte er einen neuen Besucherrekord für die Schwäbisch Haller Kunsthalle Würth, sagte Kunstsammler Reinhold Würth bei der Eröffnung der Schau mit Bildern aus der Nationalgalerie der staatlichen Museen zu Berlin am 22. Mai. "Sehr sicher bin ich, dass diese Ausstellung in der Kunsthalle Würth nicht nur in Baden-Württemberg, sondern darüber hinaus große Beachtung finden wird", schrieb Würth in der Haller-Tagblatt-Beilage zur Ausstellung. Nun ist seine Prophezeiung eingetreten - und sicher hat Würth das im Mai schon gewusst: Die große deutsche Wochenzeitung "Die Zeit" hat mit ihrer aktuellen Ausgabe ein ganzes Magazin mit dem Titel "Weltkunst" zu eben dieser Haller Ausstellung "Moderne Zeiten" mitgeliefert. "Die Zeit" erscheint in einer Auflage von mehr als 500000 Exemplaren, die in Deutschland und der ganzen Welt verkauft werden und etwa 1,5 Millionen Leser erreichen. Das könnte die Zahl der Kultur-Touristen in Schwäbisch Hall in die Höhe schnellen lassen.