Erholung Saunapark im Schenkenseebad wieder offen

Schwäbisch Hall / swp 10.08.2018
Nach den vierwöchigen Renovierungsarbeiten können Besucher dort ab Samstag entspannen.

Grund zur Freude für alle Saunaliebhaber in der Umgebung: Am morgigen Samstag, 11. August, öffnet der Saunapark im Haller Schenkenseebad (Schenkenseestraße 76) wieder seine Türen. Das teilen die Stadtwerke Schwäbisch Hall in einer Pressemitteilung mit. In der vierwöchigen Schließzeit seien umfangreiche Schönheits- und Renovierungsarbeiten durchgeführt worden.

Die Fläche von 1500 Quadratmetern mit Saunarium, Panorama-Sauna und Dampfbädern ist nun wieder für Besucher zugänglich. Der Eintritt für den Saunapark kostet laut Mitteilung in der Zeit vom Samstag, 11. August, bis Freitag, 7. September, 10 Euro pro Person.

Freizeitbad noch geschlossen

Die Benutzung von Geldwert- oder Mehrfachkarten sowie der Übertritt ins Freibad seien aus technischen Gründen bei dem Tarif nicht möglich.

Der Baustellentarif für eine Eintrittskarte kann nur an der Kasse gekauft werden und gilt nur am Tag des Erwerbs. Das Freizeitbad bleibt für Sanierungs- und Renovierungsarbeiten noch bis zum 7. September geschlossen.

Info Weitere Informationen rund um das Schenkenseebad finden sich im Internet unter www.schenkenseebad.de Für Fragen zu den Umbauarbeiten steht Heike Lochstampfer von der Badebetriebsleitung der Haller Stadtwerke unter Telefon 07 91 / 40 10 oder per E-Mail an heike.lochstampfer@stadtwerke-hall.de zur Verfügung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel