Untermünkheim Rund 60 Alukompletträder in Enslingen gestohlen

Die Reifenhandlung liegt am Ortsrand von Enslingen bei den Genswosen am Kocher. Die Ruhe am Wochenende dort haben Einbrecher genutzt.
Die Reifenhandlung liegt am Ortsrand von Enslingen bei den Genswosen am Kocher. Die Ruhe am Wochenende dort haben Einbrecher genutzt. © Foto: Oliver Färber
OLIVER FÄRBER 11.12.2015
Auf rund 25.000 Euro Einkaufswert schätzt die Enslinger Firma Schmidt die 60 Alukompletträder, die ihr Unbekannte am Samstag vergangener Woche gestohlen haben. Niemand weiß, wo sie sind.

"Es müssen Leute gewesen sein, die sich ausgekannt haben", schränkt Gottfried Schmidt von der gleichnamigen Reifenhandlung neben den Enslinger Genswosen den Täterkreis ein. Es könne sein, dass die Einbrecher vorher als mutmaßliche Kaufinteressenten da gewesen seien, um die Firma auszukundschaften.

Kein konkreter Verdacht, wer die Einbrecher sind

"Aber ich kann niemand genau verdächtigen", stellt Schmidt klar. Reifen verschiedener Größen, die nicht sortiert waren, und Sommerreifen haben die Diebe bei ihrem Einbruch stehen gelassen. Ein Hochdruckreiniger und 60 Kompletträder meist zwischen 18 und 20 Zoll, die fehlen nun. Und die haben ihr Gewicht. "Sie müssen deshalb mit einem LKW und mit zwei oder drei Leuten da gewesen sein", so der Fachmann.

Das deckt sich auch mit Aussagen eines Zeugen, der am späten Samstagabend einen Laster auf dem Firmenareal stehen sah - aber nicht darauf reagiert habe, auch nicht mehr dazu sagen könne. "Um die Uhrzeit ist bei uns nie etwas los. Aber man achtet auch nicht so darauf", meint Schmidt. Wegen des schlechten Wetters seien sicher auch keine Spaziergänger mit ihren Hunden als mögliche Zeugen unterwegs gewesen.

Die Beute sei schlecht nachzuverfolgen: Die Räder tragen keine Seriennummern - nur Artikelnummern, die aber bei allen baugleichen Felgen identisch sind. Es ist kein unbedeutender Verlust für die Firma, gefährde aber ihren Fortbestand nicht. Mit der Versicherung müsse geklärt werden, ob und in welcher Größenordnung sie dafür aufkommt.

Info Die Polizei nimmt Hinweise unter Telefon 0791/4000 entgegen.