Schwäbisch Hall Rock aus Australien

Toby: Ihr Markenzeichen ist die Vielfalt.
Toby: Ihr Markenzeichen ist die Vielfalt.
Schwäbisch Hall / SWP 23.07.2014
Die australische Sängerin Toby ist schon in vielen Ländern aufgetreten. Am Sonntag, 27. Juli, kommt sie mit ihrer Band nach Hessental. Dort spielt sie ab 19.30 Uhr in der Eventscheune des Hotels "Die Krone".

Toby Beard, so der komplette Name der Künstlerin aus Perth, ist seit gut zehn Jahren im Musikgeschäft und in Australien bekannt. Fast alle Songs schreibt sie selbst. Ihre stilistische Vielfalt sei ihr Markenzeichen, schreibt der Veranstalter. Sie stehe für fetzigen Rock und Pop, feinfühligen Blues, subtilen Reggae und swingende Jazz-Anklänge. Haller Musikliebhaber haben Toby im vergangenen Jahr für ein privates Konzert engagiert. Die damals 70 Gäste seien "rundum begeistert" gewesen. Neben Toby (Gesang und Gitarre) sind Tom Clarke (Kontrabass, E-Bass) und Josse Sharrard (Schlagzeug, Gitarre) mit von der Partie sowie die junge holländische Geigerin Anne Bakker. Das Konzert am Sonntag, 27. Juli, in der Eventscheune des Hotels "Die Krone" in Hessental beginnt um 19.30 Uhr; Einlass ab 19 Uhr. Der Kartenvorkauf läuft über die Hotelrezeption.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel