Ratten in Schwäbisch Hall Ratten in der Schillerstraße: Gelände nach den ersten Räumungen

Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Auf diesem Gelände sollen hunderte Ratten hausen, sagen die Nachbarn. Die Stadtverwaltung lässt das Gebäude zwangsräumen.
© Foto: Götz Greiner
Schwäbisch Hall / 18. April 2019, 17:03 Uhr

So sieht das Gelände um das Haus vor Ostern aus, in dem Experten bis zu 300 Ratten vermuten. Nach Ostern wird offenbar weiter aufgeräumt.