Vellberg Fauna- und Flora-Gebiet für Vellberg

Vellberg / swp 19.06.2018
In öffentlicher Sitzung tritt am Donnerstag der Vellberger Gemeinderat im Schloss zusammen.

Um die künftigen Fauna-Flora-Habitat-Gebiete (FFH) im Gemeindegebiet geht es unter anderem in der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung in Vellberg. Sie beginnt am Donnerstag, 21. Juni, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Oberen Schlosses. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sehen nach der Bürgerfragestunde zum Auftakt Bekanntgaben der Verwaltung, die Annahme von Spenden und „Sonstiges“ vor.

Zur geplanten Verordnung des Regierungspräsidiums Stuttgart, mit der die FFH-Gebiete festgelegt werden sollen, soll die Gemeinde eine Stellungnahme abgeben. Außerdem stehen der öffentlich-rechtliche Vertrag über die interkommunale Zusammenarbeit zur Verbesserung der Breitbandversorgung und die Kriminalstatistik des vergangenen Jahres für Vellberg auf der öffentlichen Agenda.

In einem weiteren „TOP“ soll die Kommunalwahl im kommenden Jahr vorbereitet werden. Konkret geht es um die Überprüfung der Sitzverteilung im Gemeinderat.

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel