Schwäbisch Hall Personalrat zitiert RüEck falsch

Schwäbisch Hall / SWP 06.08.2015

Landtagsabgeordneter Helmut Rüeck wird im Artikel vom Donnerstag, 30. Juli, "Die Lehrer machen einen guten Job" falsch zitiert. Der Personalrat des Gymnasiums bei St. Michael stellt im Nachhinein klar, dass ihm ein Fehler beim Verfassen der Pressemitteilung unterlaufen ist. Mit dem Zitat "Ich glaube nicht, dass das anders wäre, wenn wir an der Macht wären" aus dem Bericht zum diesjährigen Schulfest am Gymnasium bei St. Michael kann sich Rüeck nicht identifizieren. Denn in der Pressemitteilung des Personalrats des Gymnasium bei St. Michael fehle der unmittelbare Zusammenhang, in dem die Aussage gefallen sei. So hatte Rüeck sich dabei vor allem auf das schwierige Problem der Vertretungen von Lehrern im Krankheitsfall oder etwa beim Mutterschutz bezogen. Er kümmere sich als Politiker um die Situation der Lehrer.