Gegen 19.30 Uhr steht das vorläufige Endergebnis fest, das OB und Gemeindewahlausschussvorsitzender Hermann-Josef Pelgrim im Foyer des Rathauses bekannt gibt: Daniel Bullinger holt 42,43 Prozent der gültigen Stimmen und hat damit rund doppelt so viele Stimmen (6130) wie der Zweitplatzierte Simon Michler (21,59 Prozent). Auf den Plätzen folgen Kathinka Kaden mit 15,1 und Sarah Holczer mit 14,18 Prozent. Mit weiterem, größerem Abstand und 4,06...