Städtetag OB Pelgrim in Städtetagsausschuss gewählt

Schwäbisch Hall / swp 04.07.2018
Der Haller OB ist Stellvertreter im Finanzausschuss des baden-württembergischen Städtetags.

Der Schwäbisch Haller Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim wurde in den Finanzausschuss des Deutschen Städtetags gewählt. Das teilte die städtische Pressestelle am Freitag mit. In einer Mitteilung des Städtetags vom Februar dieses Jahres ist zu lesen, dass Pelgrim einer von zwei Stellvertretern von Christian Specht ist. Der Erste Bürgermeister und Kämmerer der Stadt Mannheim wurde einstimmig zum Vorsitzenden des Finanzausschusses gewählt.

Der Deutsche Städtetag vertritt die kommunale Selbstverwaltung. Er nimmt die Interessen der Städte gegenüber Bundesregierung, Bundestag, Bundesrat, Europäischer Union und zahlreichen Organisationen wahr. Dem Städtetag Baden-Württemberg gehören 188 Städte und Gemeinden an.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel