Viel Natur, Wald, Tiere und historische Gebäude: Kinder dürfen im Naturkindergarten Wackershofen täglich die Atmosphäre des Freilandmuseums erleben. Seit Mitte Mai läuft der Betrieb. Mit der Einrichtung werde das Angebotsspektrum in städtischer Trägerschaft erweitert, schrieb die Verwaltung zur Eröffnung.

Mit fremden Federn geschmückt

Ein gelungenes Konzept der Stadt, könnte man meinen. Doch im Hintergrund brodelt es. Das wird aus zwei Le...