Laut Bürgermeister Peter Klink sollen in allen Haller Teilorten an stark frequentierten Hundeausführstrecken Abfalleimer aufgestellt werden, teilt Tüngentals Ortsvorsteher Werner Philipp mit. Vor ­Kur­z­em wurde an einen Mast im Kalten Brunnen ein Plakat mit dem Text „Saubere Felder, das ist klar – jetzt braucht es nur noch Mülltonnen für die Tüten, das wäre wunderbar“ angebracht. So solle auf die fehlenden Mülleimer aufmerksam gemacht werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Schwäbisch Hall/Michelfeld