Schwäbisch Hall Motorradfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Hall / SWP 26.08.2013

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Samstagnachmittag in Hall zu. Er fuhr mit seiner Suzuki die K 2665 von Altenhausen in Richtung Tüngental und überholte im Bereich einer unübersichtlichen Rechtskurve trotz Gegenverkehrs einen vorausfahrenden Lkw. Es kam zunächst zur Kollision mit dem Entgegenkommenden, wodurch das Motorrad nach rechts schlingerte. Der zuvor überholte Laster fuhr dann auf das Motorrad auf. Anschließend kam das Motorrad nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 14 550 Euro.