Schwäbisch Hall Mehr als 300 Modelle stehen bereit

Schwäbisch Hall / SWP 10.10.2015
Die Koch-Auto-Gruppe veranstaltet am 17. und 18. Oktober beim Autohaus Schümann den 5. Gebrauchtwagenherbst.

Mit einer Auswahl aus mehr als 300 gebrauchten Fahrzeugen zählt die Veranstaltung zu den größten Gebrauchtwagenmärkten der Region, teilt die Koch-Auto-Gruppe mit.

Besucher können sich am Samstag, 17, . und Sonntag, 18. Oktober, auf dem Gelände des Schwäbisch Haller Autohauses Schümann, Raiffeisenstraße 47, umschauen, sich beraten lassen und Autos Probe fahren.

Die Koch-Auto-Gruppe bietet eine Auswahl von mehr als 300 gebrauchten Fahrzeugen der Marken Volkswagen, Audi, Skoda und Volkswagen-Nutzfahrzeuge. Erstmals ist in diesem Jahr auch die Marke Seat vertreten, die seit Februar die Angebotspalette der Koch-Auto-Gruppe abrundet.

Aber auch Neuvorstellungen wie das Audi R8 Coupé oder den erst kürzlich vorgestellten neuen VW Touran können die Besucher an diesem Wochenende erleben.

Für die kleinen Gäste ist am gesamten Wochenende ein Bobby-Car-Parcours aufgebaut. Des Weiteren ist am Sonntag ein Segway-Parcours aufgestellt, auf dem die Besucher ihre Geschicklichkeit mit den elektrisch angetriebenen Segways unter Beweis stellen können.

Für das leibliche Wohl der Besucher des Gebrauchtwagenherbstes sorgt am kommenden Wochenende der Fanfarenzug Schwäbisch Hall.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel