Schwäbisch Hall / swp Änderungen im Vorstand des Vereins Energie-Gemeinschaft Schwäbisch Hall

Im Vorstand der Energie-Gemeinschaft Schwäbisch Hall e.V. ist es in der jüngsten Jahreshauptversammlung zu einigen Veränderungen gekommen. Nach fast 16 Jahren endet die Amtszeit von Frauke Windsheimer als Geschäftsführerin der lokalen Handwerksgemeinschaft der Elektro- und Sanitär- und Heizungsbaubetriebe.

Neues Sparkassen-Gebäude im Solpark Der „letzte Akt“ ist abgeschlossen

Die Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim weiht ein neues Gebäude im Haller Solpark ein. Die Filialen Hessental und Sulzdorf werden dort zusammengelegt.

Aufgrund von Themenüberschneidungen wurden die Vereine Gasgemeinschaft Schwäbisch Hall e.V. und die Elektrogemeinschaft Schwäbisch Hall e.V. in der Energie-Gemeinschaft Schwäbisch Hall e.V. zum Ende des Jahres 2002 verschmolzen. Von Anfang an ist Frauke Windsheimer als Geschäftsführerin tätig gewesen und stand den aktuell 70 Elektro- und Sanitär- und Heizungsbaubetrieben als Ansprechpartnerin für zentrale Schulungsveranstaltungen und anderer Themen zur Seite. Als Nachfolgerin wählten die zwölf Vertreter, die zur Versammlung gekommen waren, Lena Wahl. Wahl hat 2010 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen und ist seit 2016 im Bereich Marketing/Vertrieb der Haller Stadtwerke tätig.

Das Diak will 30,8 Millionen vom Kreis. Der Antrag wird im Ausschuss diskutiert. Der Landrat kritisiert den Zeitdruck und fordert eine Beteiligung auf Augenhöhe.

Einstimmig wählten die Mitglieder die zwei stellvertretenden Vorsitzenden Walter Moll (Elektro) und Jürgen Schürrle (Sanitär- und Heizungsbau) für die kommenden vier Jahre wieder. Der Verein ist weiter darauf bedacht, verschiedene Themen in seiner Vortragsreihe mit aufzunehmen und so das Fachwissen der Mitgliedsbetriebe zu erweitern beziehungsweise aufzufrischen. So wurde der vorläufige Veranstaltungsplan von Jochen Siegle vorgestellt.

Info Wer Näheres über die Energie-Gemeinschaft wissen möchte und sich für eine Mitgliedschaft interessiert, findet Informationen auf www.eg-sha.de.