Versammlung Landwirte und die Frage der Ernährung

Wolpertshausen.  / Jochen Korte 15.02.2017

Der Kulturwissenschaftler Professor Dr. Gunther Hirschfelder ist zu Gast beim Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems, der sich am Freitag, 17. Februar, ab 11.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Wolpertshausen trifft. Hirschfelder lehrt an der Universität Regensburg und will sich mit der Frage beschäftigen, welche Rolle die Landwirtschaft und die Ernährung in der Gesellschaft auch unter historischer Betrachtung spielen. Auch geht er der Frage nach, ob ein Wechsel in der Grundauffassung stattfindet, der die Landwirte und die Verbraucher vor neue und kaum absehbare Herausforderungen stellt. Gegen 12.30 Uhr, nach dem Essen, wird Vorsitzender Klaus Mugele die Gäste begrüßen. Helmut Bleher legt den Geschäftsbericht des Verbandes vor, auch Klaus Mugele wird seine Sicht der Dinge darlegen. Danach spricht Professor Hirschfelder. Mit Wilhelm Wackler, Karl Ehrmann und Fritz Jäger werden drei Vorstände der alten Kreisverbandsteile geehrt.