Kultur in Kürze vom 5. November 2014

SWP 05.11.2014

Von Brass bis Ska

Schwäbisch Hall - Im Club Alpha 60 gastiert am Samstag, 8. November, das "SkaZka Orchestra". Seine Musik reicht von Ska über Klezmer, Jazz bis zu Techno- und DrumnBass-Beats, die auf Akkordeon, Trompete und Posaune intoniert werden. Einlass ist ab 21 Uhr, Beginn 21.30 Uhr im Löwenkeller. Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 7.

Führung in der Galerie

Schwäbisch Hall - Der Kunstverein Schwäbisch Hall bietet am Sonntag, 9. November, eine Führung durch die Galerie am Markt an. Dort werden derzeit in der Ausstellung "Dunkle Souvenirs" Werke von Sabine Groß gezeigt. Beginn der Führung ist um 15 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.

Chöre singen zum Jubiläum

Crailsheim - Die katholische Kirchengemeinde in Crailsheim feiert am Sonntag, 9. November, das 50-jährige Kirchweihjubiläum der Dreifaltigkeitskirche. Dazu gibt es ein Konzert der Crailsheimer Gospelsingers und des Männerchors "Die Klangkörper". Es beginnt um 17 Uhr. Eintritt ist frei.

Kunst zum Thema Stillen

Schwäbisch Hall - Im "Wintergarten" des Hällisch-Fränkischen Museums zeigen derzeit Künstlerinnen Arbeiten zum Thema Stillen. Die Schau endet am Sonntag, 9. November. Ab 14 Uhr werden die Künstlerinnen Stefanie Ehrenfried, Pia Härder, Gudrun H. Hölzer und Hedwig Maier anwesend sein. Beendet wird die Finissage mit einer Tanzperformance von Sabine Keller und Katharina Walbrecht.

SWR sendet Haller Konzert

Schwäbisch Hall - Das vom SWR aufgezeichnete Konzert der Konzertgemeinde Schwäbisch Hall mit Peter Bruns (Violoncello) und Annegret Kuttner (Klavier) wird am Dienstag, 11. November, ab 13.05 Uhr auf SWR2 gesendet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel