Kultur in Kürze vom 23. Juli 2014

SWP 23.07.2014

Wellenkapelle im Club Alpha

Schwäbisch Hall - Die Leopold Kraus Wellenkapelle ist nach längerer Suche nach einem Gitarristen wieder komplett. Am Freitag, 25. Juli, tritt die Surf- & Beat-Band im Löwenkeller des Clubs Alpha 60 in der Stuttgarter Straße auf. Beginn ist um 21 Uhr. Danach gibt es eine DJ- Show mit Diekerjung & Torpedo Tom.

Eddy Danco im Café

Schwäbisch Hall - Der Sänger und Gitarrist Eddy Danco aus Ebnisee ist am Freitag, 25. Juli, zu Gast im Café Samocca im Haller Kocherquartier. Ab 17 Uhr singt er bekannte Lieder aus den Genres Rock und Pop, aber auch irische und schottische Musik.

Chorwerk singt

Ilshofen - Das Aspacher Chorwerk ist fester Bestandteil des Gesangvereins Oberaspach. Am Freitag, 25. Juli, gestaltet es sein Sommerkonzert. Ab 20 Uhr singt es in der Kilianskirche in Oberaspach Lieder von Evergreens über Spirituals und Filmmusik bis hin zu orientalischen und afrikanischen Klängen. Am Klavier begleitet Dirigent Eduard Wacker. Eintritt ist frei.

Verbotene Filme

Schwäbisch Hall - Das Kino im Schafstall zeigt den Dokumentarfilm "Verbotene Filme" von Felix Moeller. Er thematisiert, welche Bilder vom Zweiten Weltkrieg nicht gezeigt werden durften. Vorführungen beginnen am Freitag, 25. Juli, um 20 Uhr und am Sonntag, 27. Juli, um 18 Uhr. Sie stehen im Rahmen der Ausstellung "Bilder vom Krieg - Der Erste Weltkrieg im Spiegel Epinaler Bilderbögen" im Hällisch-Fränkischen Museum.

Folklore aus Zamosc

Schwäbisch Hall - Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Schwäbisch Hall und Zamosc gibt es ein Konzert: Am Samstag, 26. Juli, bietet ab 18 Uhr die Folkloregruppe "Zamojszczyzna" im Haller Neubau-Saal Musik, Tanz und Gesang aus Polen. Eintritt frei.