Schwäbisch Hall / gög Am Pfingstmontag ist schon der letzte Tag des Kuchen- und Brunnenfests. Das ist das Programm für den 10. Juni 2019.

Die Stadt Schwäbisch Hall hat das Programm für das Kuchen- und Brunnenfest 2019 bekannt gegeben. Das passiert am Montag, 10. Juni 2019:

  • 11.30 Uhr:
    Tanz des kleinen Siedershofs auf dem Grasbödele. Der Eintritt ist frei.
  • 11.30-16 Uhr:
    Auf einer historischen Münzpresse werden Gedenkmedaillen geprägt – am Unterwöhrd.
  • 11.30-16 Uhr:
    Stücke vom Siederskuchen werden verkauft, auf dem Unterwöhrd.
  • 11.30-16 Uhr:
    Schausieden: Sieder zeigen, auf welche Weise in Hall Salz hergestellt wurde – in der Siedehütte hinter dem HFM.
  • 15 Uhr:
    Abschluss des Fests:
    Tanz des großen Siederhofs auf dem Grasbödele mit Salutschießen, der Eintritt ist frei.

Das Kuchen- und Brunnenfest der Haller Sieder ist eines der größten Feste in Schwäbisch Hall. Es findet immer an Pfingsten statt.

Siederfest Schwäbisch Hall Kuchen- und Brunnenfest – Freitag 2019

Das passiert am Eröffnungstag des Kuchen- und Brunnenfestes 2019 - am Freitag, 7. Juni 2019.

Siederfest Schwäbisch Hall Kuchen- und Brunnenfest – Samstag 2019

An vielen Orten ist in Schwäbisch Hall am Samstag des Kuchen- und Brunnenfestes viel los. Das ist das Programm für den 8. Juni 2019.