Angebot Kostenlose Aufkleber für bequemeres Parken

Ins Parkhaus soll es künftig leichter gehen, dank eines speziellen Aufklebers für Hall-Card-Besitzer.
Ins Parkhaus soll es künftig leichter gehen, dank eines speziellen Aufklebers für Hall-Card-Besitzer. © Foto: dpa
Schwäbisch Hall  / SWP 09.05.2017
Die Stadtwerke verteilen Aufkleber an Hall-Card-Besitzer. Mit diesen gehen die Schranken automatisch hoch.

Die Stadtwerke haben nach eigenen Angaben bereits 6500 Aufkleber an Hall-Card-Besitzer ausgegeben. Diese sogenannten UHF-Aufkleber können an die Windschutzscheibe des Autos geklebt werden. Fährt das Auto auf bereits umgerüstete Parkplätze oder in Tiefgaragen der Stadtwerke, erkennt ein Sensor dies und öffnet die Schranke, ohne, dass die Karte vorgehalten werden muss.

In den Aufklebern sei ein Chip und eine Antenne zur Weitbereichskommunikation im Ultrakurzwellenbereich integriert. Die im Parkhaus oder auf dem Parkplatz an den Ein- und Ausfahrten installierte Antenne kommuniziere mit dem Aufkleber und gebe das Signal an die Schranke weiter. Die Abrechnung der Parkentgelte erfolge über die zugeordnete Hall-Card, schreiben die Stadtwerke.

Kunden, die noch keinen Aufkleber abgeholt haben, könnten dies weiterhin kostenlos erledigen. Das Kundenzentrum sei montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Es befindet sich an der Limpurgbrücke 1 in Hall.

Zukünftig sei der Aufkleber bei allen Neuanträgen für die Hall-Card gleich mit dabei. Auch für Dauerparker-Kunden werde der UHF-Aufkleber kostenlos ausgegeben.

Info Weiteres zum Aufkleber bei den Haller Stadtwerken. Telefon: 07 91 / 40 14 00.