Kartenverlosung

Fürs Foto ruhig, auf der Bühne der "Knaller": Slapshot aus den USA. Pressefoto
Fürs Foto ruhig, auf der Bühne der "Knaller": Slapshot aus den USA. Pressefoto
SWP 13.11.2014
Neben "Sick Of It All" und "Agnostic Front" sind "Slapshot" eine der Säulen des Old School Hardcore. Am 20. November kommen sie nach Hall.

Mit Slapshot kommt am Donnerstag, 20. November, der nächste "Knaller" aus den USA in die Kantine 26, schreibt der Veranstalter. Die Band habe seit ihrer Gründung 1985 den Spirit des Old-School-Hardcores bis heute bewahrt und zelebriere ihn auf ihren energiegeladenen Shows besser denn je. Support bekommt Slapshot von Deliver und Planet Watson.

Deliver sind fünf Jungs aus Stuttgart und Umgebung, die mit ihren Songs etwas bewegen wollen - sei es, ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen oder Rassismus anzuprangern - und das mit Hardcore-Sound.

Die Hardcorepunkband Planet Watson aus Ludwigsburg entstand 2011 aus der Öhringer Hardcoreband Stehcafe und der Ludwigsburger Punkrockband Dropkid. Nach Supportshows für Szenegrößen wie Agnostic Front, Biohazard, Strung Out und anderen erschien im Sommer ihr Debütalbum Back in 5 minutes. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Die drei Kreiszeitungen verlosen zweimal zwei Karten. Wer gewinnen will, schreibt unter dem Stichwort "Slapshot in der Kantine" eine E-Mail an szene@swp.de oder ein Fax an (0791) 404480. Name, Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen! Einsendeschluss ist Montag, 17. November. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.