Schwäbisch Hall Kanons, Motetten und ein Singspiel

SWP 06.05.2015

Wichtelchor, Kleine und Große Kurrende sowie die Jugendkantorei, das sind die Kinder- und Jugendchöre der Singschule an St. Michael. Am Samstag, 9. Mai, gestalten sie die "Stunde der Kirchenmusik". Sie singen Kanons, kleine Motetten und Lieder von verschiedenen Komponisten. Hinzu kommt das Singspiel "Der verlorene Sohn" für Sprecher, Chor und Instrumente, das Michaelskantor Kurt Enßle für die Unterstufenchöre komponiert hat.

Als Instrumentalistinnen wirken mit: Friederike Enßle (Violoncello) und Anne-Suse Enßle (Blockflöte). Die Leitung haben Ursl Belz-Enßle und Kurt Enßle.

Info Die "Stunde der Kirchenmusik" beginnt am Samstag, 9. Mai, um 18 Uhr in der Haller Michaelskirche. Der Eintritt ist frei.