Schwäbisch Hall In Indien erfolgreich

Schwäbisch Hall / SWP 04.05.2015

Der Hessentaler iPLON GmbH ist es gelungen, auf der Hannover-Messe einen Vertrag für Kontrollsysteme in Solarparks in Indien mit Welspun Renewables, dem größten Projektentwickler Indiens, zu unterzeichnen.

iPLON habe bislang Systeme in Deutschland, Italien und Indien installiert, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Seit 2013 ist das Hessentaler Unternehmen im Bereich der regenerativen Energien auf dem indischen Markt tätig.

Von der Niederlassung in Chennai, der sechstgrößten Stadt Indiens, aus kümmern sich 25 Mitarbeiter um Installation, Inbetriebnahme und Überwachung von iPLON-Systemen in mehreren indischen Bundesstaaten.