Das Hochwasser mit Flutwelle im Ahrtal und der Starkregen am 10. Juni in Steinbach sind nur zwei der jüngsten Beispiele von Naturgewalten, denen der Mensch fast hilflos ausgeliefert ist. Doch wie wird in Schwäbisch Hall beziehungsweise im Landkreis vor so einem Ereignis gewarnt?
Prinzipiell gilt, ...