Adventskalender der Bürgerstiftung Hinter jedem Türchen locken Gewinne

Schwäbisch Hall / swp 05.11.2018
Die Haller Bürgerstiftung unterstützt mit ihrem Adventskalender auch in diesem Jahr die Stiftung „Nachbar in Not“.

Auch in diesem Jahr verkauft die Haller Bürgerstiftung ihren beliebten Adventskalender. Die Erlöse aus dem Verkauf für jeweils fünf Euro kommen erneut der Stiftung „Nachbar in Not“ zugute, die Bürgern in akuter Not hilft.

Jeder Kalender ist nummeriert und fungiert als Lotterielos. In den Kalenderfenstern verbergen sich täglich mindestens sieben Gewinne in Form von Einkaufs-, Restaurant- und Veranstaltungsgutscheinen. Am 24. Dezember ist als Hauptpreis ein mit 3000 Euro angesparter Bausparvertrag zu gewinnen. Die Gewinn-Nummern werden täglich im Haller Tagblatt veröffentlicht und im Internet auf www.haller-adventskalender.de.

Der Adventskalender ist an folgenden Stellen erhältlich: Dreikönig-Apotheke, Löwen-Apotheke, Kreuzäcker-Apotheke, Vitalwelt-Apotheken Teurershof und Kerz, Hagenbach-Apotheke, bei „Hab & Gut“, Bürobedarf Kühnle, Metzgerei Hespelt und im Shop des Haller Tagblatts.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel