Haller Heimbacher Hof Nach dem Brand: Der Förderverein wird gegründet

Schwäbisch Hall / swp 01.10.2018
Eltern wollen nach dem Brand die Arbeit des Heimbacher Hofs unterstützen.

„Werden Sie Mitglied der ersten Stunde und erfahren Sie exklusiv, wie die Zukunft der Werkstatt und des Heimbacher Hofes gestaltet wird“, schreibt die Initiative Förderverein Heimbacher Hof. Heute Abend soll der gemeinnützige Förderverein Heimbacher Hof gegründet werden.

Durch das Feuer in der städtischen Freizeitbetreuung, bei dem eine Lager- und Werkstattscheune vollständig niederbrannte, wurden viele Eltern wachgerüttelt. Es zeigte sich, dass viele Menschen und auch Firmen für die wichtige Stellung des Heimbacher Hofes in der Kinder- und Jugendarbeit sorgen wollen. „Nach mehreren Sitzungen können wir nun endlich zu einer Versammlung einladen“, berichtet die Initiative.

Das Treffen startet am Montag um 19 Uhr in der Disko des Heimbacher Hofes in der Heimbacher Dorfstraße.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel