Verlag Heiland neuer Anzeigenleiter

Jörg Heiland.
Jörg Heiland. © Foto: Foto res
swp 08.01.2018

Jörg Heiland (45) ist seit 1. Dezember 2017 Anzeigenleiter bei der Südwest Presse Hohenlohe GmbH & Co. KG, in der das Haller Tagblatt (Schwäbisch Hall), das Hohenloher Tagblatt (Crailsheim), die Rundschau (Gaildorf) und die Anzeigenblätter KreisKurier und Wochenpost erscheinen. Er ist darüber hinaus als Anzeigenleiter für das Freizeitmagazin Hohenlohe Trends, die Wirtschaftszeitung Regio Business und die Onlinevermarktung verantwortlich.

Der gelernte Diplom-Volkswirt kommt von der Esslinger Zeitung, Esslingen, wo er vorher als Anzeigenleiter tätig war. Er berichtet direkt an die Geschäftsführung. Heiland stammt aus Passau, dort studierte er auch und startete dann in München seinen Berufsweg. Der gelernte Diplom-Volkswirt war in verschiedenen Branchen tätig, bevor er 2004 in das Verlagswesen eintrat.

Jörg Heiland ist getrennt lebend, er hat einen Sohn. In seiner Freizeit treibt er gerne Sport, vorzugsweise Joggen oder Bergwandern. Außerdem ist er ein begeisterter Hobbykoch und liebt das Reisen.

Jörg Heiland folgt auf Thomas Birnbaum (52), der als stellvertretender Verlagsleiter Werbemärkte zur Mediengruppe Münchner Merkur tz wechselte.

Das ist ein Infokasten