Bildergalerie Hallia Venezia

 UhrSchwäbisch Hall
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall.
Wasser - leider nicht in der Lagune sondern vom Himmel - begleitet Hallia Venezia 2016. Doch weder Besucher noch Akteure sind aus Zucker, und so kommen tausende Besucher dazu nach Schwäbisch Hall. © Foto: Ufuk Arslan