Einfach nur zusehen und zuhören oder selbst aktiv werden – ab dem heutigen Freitag bis zum Donnerstag, 19. Dezember, ist auf dem Haller Weihnachtsmarkt und drumhe­rum einiges geboten. Folgendes steht unter anderem für Jung und Alt auf dem Programm:

Am Freitag treten um 19 Uhr The Voices auf der Weihnachtsmarktbühne auf. Am Samstag und am Sonntag gibt es die Möglichkeit, mit der Kutsche durch die winterliche Innenstadt von Schwäbisch Hall zu fahren. Los geht es jeweils um 14 Uhr direkt am Weihnachtsmarkt. Die Dünsbacher Schdägeles Dräwer sind am Samstag ab 19.45 Uhr zu sehen. Am Sonntag singt um 16.30 Uhr der Würth Chor. Ab 18 Uhr spielt der Bläsermusikzug Sulzdorf.

Schau dir hier die schönsten Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg an.

Kinder können Weihnachtsbaumanhänger basteln und backen

Die kleinen Besucher des Haller Weihnachtsmarktes können am Montag, 16. ­Dezember, im Lebkuchenhaus Weihnachtsbaumanhänger aus Holz basteln. Beginn ist um 15 Uhr. Am Mittwoch, 18. Dezember, folgt eine weitere Aktion für Kinder: Die Kinderbackstube hat ab 14 Uhr geöffnet. Blechbläserklänge erschallen um 17.15 Uhr und um 19 Uhr.

Am Donnerstag, 19. Dezember, wird von 16 Uhr bis 16.30 Uhr im Lebkuchenhaus vorgelesen. Abends präsentieren Neggles Jam ab 19 Uhr ihr Programm „Danz en d‘Weihnachtszeit“.

Info Alle Programmpunkte rund um den Weihnachtszauber in Schwäbisch Hall können dem Programmflyer entnommen werden. Dieser ist bei der Tourist Information und beim Einzelhandel in Schwäbisch Hall erhältlich oder kann unter