Beim Gottesdienst im Grünen auf dem Waldbadgelände in Gelbingen standen zwei Taufen an: der evangelische Pfarrer Tobias Feldmeyer nahm den vier Monate alten Björn Baumann und die elfjährige Finja Klenner in die christliche Gemeinde auf – und zwar direkt im großen Schwimmbecken. Finja tauchte mit einem Satz vom Sprungbrett ins Wasser ein und schwamm durch das ganze Becken zu Pfarrer Feldmeyer, der sie anschließend im Beisein von Eltern und Paten taufte. Der kleine Björn wurde bei seiner Taufe gehalten und am Kopf benetzt.

Das könnte dich auch interessieren:

Vandalismus in Schwäbisch Hall Unbekannte randalieren im Schenkensee-Freibad

Schwäbisch Hall