Wolpertshausen Günther Oettinger spricht beim Empfang der Wirtschaft

Wolpertshausen / SWP 07.05.2015
Der ehemalige Ministerpräsident des Landes, Günther H. Oettinger, hält die Festrede beim Empfang der Wirtschaft am 20. Mai in Wolpertshausen.

Zum Empfang der Wirtschaft laden der Landkreis Schwäbisch Hall und seine Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) mit ihrem Europabüro ein. Die Veranstaltung, die seit Jahren fest etabliert ist, beginnt am Mittwoch, 20. Mai, um 19.30 Uhr in der neuen Mehrzweckhalle in Wolpertshausen. Nach der Begrüßung durch Landrat Gerhard Bauer verleihen die drei Tageszeitungen im Landkreis, das Haller Tagblatt, das Hohenloher Tagblatt sowie die Gaildorfer Rundschau, die Medienpreise. Damit werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um den Landkreis Schwäbisch Hall sowie seine Städte und Gemeinden verdient gemacht haben. Als Gastredner kommt Günther H. Oettinger nach Wolpertshausen. Der ehemalige Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg ist seit November 2014 EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft. Er steht auch für Fragen der Gäste bereit.