Rößler-Museum Großkrippe wird eröffnet

Untermünkheim / swp 01.12.2018

Bei einem adventlichen Nachmittag im Museumshof wird am Sonntag, 2. Dezember, die Großkrippe ausgestellt. Der Kultur-und Förderverein veranstaltet dazu im Bürgersaal einen Weihnachtsflohmarkt. Die Krippe mit lebensgroßen Figuren ist in der Museumsscheune zu sehen. Seit mehr als 20 Jahren ist sie ein Anziehungspunkt. Der Kindergarten Wirbelwind bewirtet die Besucher ab 15 Uhr im Bürgersaal. In einer Lebkuchenwerkstatt können Kinder ein Lebkuchenhaus verzieren. Ein Blechbläser-Ensemble des Haller Stadtorchesters eröffnet den Nachmittag. Gegen 16 Uhr werden der Nikolaus und das Christkind mit kleinen Geschenken für die Kinder erwartet. Die Krippe ist bis zum 6. Januar täglich von 15 bis 21 Uhr beleuchtet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel