Plötzlich beginnt Norbert Heckmann zu lachen. Das Gespräch beim Chef der Würth-Muttergesellschaft über Nachhaltigkeit und die Umstellung der Unternehmensflotte auf E- und Wasserstoff-Fahrzeuge ist wenige Minuten alt, als eine Meldung hereinkommt: Würth ist für den deutschen Nachhaltigkeitsprei...