Gardetradition in Bühlerzell

SWP 30.01.2013

Tanzgruppen Bereits beim ersten Hallenfasching in Bühlerzell 1964 tanzte eine Garde. In späteren Jahren sind zwei Garden überliefert: Die Tanzgarde Saphir (ab 16 Jahre), heute unter der Leitung von Sarah Kompe und Lena Eisebraun, und die Tanzgarde Rubin (ab 18 Jahre) derzeit trainiert von Julia Müller. Um die Jahrtausendwende gab es kurz eine Kindergarde. 2012 bekam die Tanzgarde Saphir neue blauweiße Uniformen. In ihre alten schlüpfen 2013 die Bühlerzeller Funken, als neue Garde für 12- bis 15-jährige Mädchen unter Leitung von Nina Schmid. Ebenfalls neu 2013 ist die Kindergarde Piccola Principessa für Grundschülerinnen unter Leitung von Isabella und Diana Zarowny.