Bildung Freie Plätze in kreativen Kursen

Schwäbisch Hall / SWP 18.02.2017

Malen, Zeichnen, Drucken: Die Werkstatt Kunst der Volkshochschule bietet im jetzt beginnenden Semester mehrere Möglichkeiten dazu. Der Kurs „Farbe erleben“ mit dem Künstler und Kunstpädagogen Johannes Seibt findet ab dem 7. März zwölfmal dienstags, jeweils von 6 bis 12 Uhr, statt. Anfänger und Fortgeschrittene können dort mit unterschiedlichem Material experimentieren und Techniken kennenlernen.

Montags, jeweils von 19 bis 22 Uhr, gibt es ab dem 6. März die Möglichkeit, in der Radierwerkstatt bei Gerhard Knapp Drucktechniken zu probieren. Geplant sind zehn Einheiten.

Susanne Hausner begleitet den Kurs „Aquarellmalen“. Dieser findet zehnmal mittwochs von 15 bis 17 Uhr statt. Start ist am 8. März.

Porträtzeichnen unter Anwendung von Hilfslinien, die der proportionalen und plastischen Erfassung der Kopfform dienen, bietet Eugen Zenzinger mittwochs, ab dem 15. März, an zehn Abenden. von 19.30 bis 21.30 Uhr. Alle Kurse finden im Haus der Bildung in Schwäbisch Hall statt. Anmeldung: 07 91 / 9 70 66 10; Internet: www.vhs-sha.de.

Das ist ein Infokasten