Filialnetz der heimischen Institute

SWP 16.01.2014

Netz Die beiden regionalen Kreditinstitute, die Sparkasse und die VR-Bank, haben im Landkreis Schwäbisch Hall ein dichtes Filialnetz aufgebaut.

Sparkasse 2 Hauptstellen, 50 Geschäftsstellen, 29 mitarbeiterbesetzte Filialen, 19 Selbstbedienungs-Geschäftsstellen. Hauptsitz: Hafenmarkt, Schw. Hall.

VR-Bank 1 Hauptstelle, 5 Dienstleistungszentren, 30 Geschäftsstellen, 7 Selbstbedienungs-Geschäftsstellen. Hauptsitz: Dietrich-Bonhoefferplatz, Schw. Hall

"Automaten sind kein Ersatz"