Schwäbisch Hall Ampel abgebaut - Beet gepflegt

Foto: Ufuk Arslan
Foto: Ufuk Arslan © Foto: Ufuk Arslan
Ortsmarke / swp 19.07.2018

Wegen des Schwertransports für die Windkraftanlage wurde die Ampel am Haller Friedhofsdreieck abgebaut und vorübergehend durch eine mobile Ampel ersetzt. Die Stadt nutzt diese Gelegenheit, um das Pflanzbeet am Langen Graben zu erneuern. Baumbewuchs habe den Bordstein und die Fahrbahnerhebungen geschädigt, teilt die Pressestelle der Stadt mit. Weil nun eine mobile Ampel den Verkehr regelt, kann die Fahrspur für die notwendigen Arbeiten verlegt werden. Diese werden voraussichtlich am Freitag, 20. Juli, abgeschlossen sein.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel