Schwäbisch Hall Elisabeth, Evita und das Phantom der Oper

Gleich beißt er zu: Szene aus der Show "Musical Moments". Privatfoto
Gleich beißt er zu: Szene aus der Show "Musical Moments". Privatfoto © Foto:  
Schwäbisch Hall / SWP 07.12.2015
Der Haller Neubau-Saal wird am Samstag, 2. Januar, zum Musical-Saal: In einer dreistündigen Show sind Höhepunkte verschiedener Shows zu sehen.

. Espen Nowacki und sein Ensemble aus bekannten Musicaldarstellern präsentieren Höhepunkte aus 20 Musical-Erfolgsproduktionen, wie der Veranstalter mitteilt. Tickets für die Veranstaltung, die mit "Musicals Moments" betitelt ist und am Samstag, 2. Januar, stattfindet, sind ab 29 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Show beginnt um 20 Uhr.

Es werden Lieder aus verschiedenen Musicals zu hören sein. Der Veranstalter verspricht "hervorragende Gesangdarbietungen", kombiniert mit Comedy. Zu hören sind unter anderem Hits aus Sister Act, Elisabeth, Phantom der Oper, Cats, Mamma Mia und Evita. Die Lieder werden in der dreistündigen Show in Solo-, Duett- und Ensemblenummern präsentiert.

Die Show wird von vier Musical-Stars gestaltet. Der Veranstalter schreibt: "Neben gewaltigen Stimmen und fantastischer Musik bringen die Musical-Profis eine Messerspitze Schlagfertigkeit, eine Handvoll Improvisation, eine Portion Humor, eine kleine Prise Frivolität und pfundweise schauspielerisches und musikalisches Können ein." Mit dabei seien "temperamentvolle Tänzer, die heiße Rhythmen in mitreißende Choreografien verwandeln".

Die Show sei für alle Altersgruppe geeignet, heißt es. "Wir freuen uns auf das Publikum in Schwäbisch Hall", sagt Initiator Espen Nowacki. Er hatte laut Pressemitteilung Hauptrollen in Tanz der Vampire, Ludwig 2, Starlight Express und anderen Shows.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel