Schwäbisch Hall Einbrecher trifft auf Bewohnerin

POL 14.04.2015

Ein Einbrecher drang am vergangenen Samstag gegen 18.30 Uhr gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Am Vogelsang" in Schwäbisch Hall ein: Der Mann schlug die Verglasungen zum Haupteingang sowie zur Erdgeschosswohnung ein. Der ungebetene "Gast" wurde von der anwesenden Bewohnerin überrascht. Die Frau lief geistesgegenwärtig auf den Balkon ihrer Wohnung und rief laut um Hilfe. Der unbekannte blonde Mann, der circa 175 bis 180 Zentimeter groß ist und dunkle Sportkleidung trug, ergriff hierauf die Flucht.

Möglicherweise spähte der Einbrecher die Wohnung bereits am Samstagnachmittag aus und könnte dabei Anwohnern oder Passanten aufgefallen sein. Um Hinweise von möglichen Zeugen bittet die Polizei in Schwäbisch Hall, erreichbar unter der Telefonnummer 07 91 / 40 00.