Er gilt als der ungekrönte „König von Schwäbisch Hall“: Florian Röser. Der 27-jährige gebürtige Bietigheimer nahm sieben Mal am Haller Dreikönigslauf teil. Bei seiner Premiere verpasste er als Vierter einen Auftritt auf dem Rathausbalkon knapp, bei den letzten sechs Läufen war er nicht z...