Heilbronn Geländer bei der Bundesgartenschau 2019

Heilbronn / swp 02.08.2018
Nach langen Planungen stellten diese Woche die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken (WHF), der Landkreis Heilbronn und die Handwerkskammer Heilbronn-Franken die Geländepräsentation der Region Heilbronn-Franken auf der Bundesgartenschau 2019 vor.

Nach langen Planungen stellten diese Woche die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken (WHF), der Landkreis Heilbronn und die Handwerkskammer Heilbronn-Franken die Geländepräsentation der Region Heilbronn-Franken auf der Bundesgartenschau 2019 vor. Unter dem Motto „Made in Heilbronn-Franken – Entdecke die Region“ entstehen zwei Pavillons, ein bühnenähnlicher Bau als „Schaufenster der Region“ und das „rote Band“, welches den Besuchern viele Möglichkeiten bietet, die vielen Highlights der Region Heilbronn-Franken auf eigene Faust zu entdecken.

Info Eine ausführliche Berichterstattung folgt am Freitag, 3. August, im Regiobusiness-Magazin.

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel