Schwäbisch Hall Die Krankheit als Chance begreifen

Schwäbisch Hall / SWP 03.12.2012

Im Rahmen der offenen Gesprächsgruppe zur Krankheitsbewältigung nach Brustkrebs und nach gynäkologischem Krebs treffen sich die Patientinnen des Brustzentrums und des Gynäkologischen Krebszentrums Hohenlohe am Dienstag, 4. Dezember, im Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall. Das Treffen unter Leitung von Psychoonkologin Dr. Marianne Rempen und Breast Care Nurse Sabine Molz findet um 16.30 Uhr im Konferenzraum im Hauptgeschoss (hinter dem Speisesaal, vor der Nuklearmedizin) statt. Das Thema lautet "Krankheit als Chance".

Info Brust-/Gynäkologisches Krebszentrum, Telefon 0791 / 753-4640.