Bildergalerie Die Johanneskirche in Bächlingen

 UhrBächlingen
Eindrücke von der Restaurierung der Bächlinger Kirche (2011).
Eindrücke von der Restaurierung der Bächlinger Kirche (2011).
© Foto: Bernd Kurz
Die Restauratoren Steffen Bückner und Ulrike Piper-Wölbert erklären die Ergebnisse ihrer Arbeit an den Wandmalereien im Bächlinger Chor (2009).
Die Restauratoren Steffen Bückner und Ulrike Piper-Wölbert erklären die Ergebnisse ihrer Arbeit an den Wandmalereien im Bächlinger Chor (2009).
© Foto: Helga Steiger
2011: Die Renovierung der Bächlinger Kirche ist nach zehn Jahren abgeschlossen.
2011: Die Renovierung der Bächlinger Kirche ist nach zehn Jahren abgeschlossen.
© Foto: Bernd Kurz
Außenansicht der Johanneskirche in Bächlingen.
Außenansicht der Johanneskirche in Bächlingen.
© Foto: Evangelisches Pfarramt Langenburg
Wandmalereien in der kleinen Kirche in Bächlingen.
Wandmalereien in der kleinen Kirche in Bächlingen.
© Foto: Ute Schäfer
Secco-Malereien in der Bächlinger Kirche.
Secco-Malereien in der Bächlinger Kirche.
© Foto: Peer Hahn
Secco-Malereien in der Bächlinger Kirche.
Secco-Malereien in der Bächlinger Kirche.
© Foto: Peer Hahn
Vor der Restaurierung 2006: Die Kuppel im Chorraum der Bächlinger Kirche beherbergt dieses Deckengemälde.
Vor der Restaurierung 2006: Die Kuppel im Chorraum der Bächlinger Kirche beherbergt dieses Deckengemälde.
© Foto: Ute Schäfer
Der "Rezenkopf" im Epitaph des Bächlinger Ritters: Er lacht nicht, er beißt in einen Halbmond. Für Historiker Nachweis, dass der Ritter in den Kreuzzügen kämpfte.
Der "Rezenkopf" im Epitaph des Bächlinger Ritters: Er lacht nicht, er beißt in einen Halbmond. Für Historiker Nachweis, dass der Ritter in den Kreuzzügen kämpfte.
© Foto: Manfred Mühlenstedt