Rechtsstreit Der Windpark ist jetzt rechtskräftig

Michelbach/Stuttgart.  / Elisabeth Schweikert 13.02.2018

Gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung des Windparks Kohlenstraße durch das Landratsamt im Dezember 2014  hatten drei Michelbacher geklagt. Vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart haben die Beteiligten am vergangenen Freitag einen Vergleich geschlossen, „zur gütlichen Beendigung des Rechtsstreits“, wie Ulrike Zeitler, Vorsitzende Richterin am Verwaltungsgericht Stuttgart, auf Nachfrage mitteilt.  „Damit ist das letzte Verfahren gegen den Windpark beendet und die Rechtmäßigkeit des Genehmigungsverfahrens bestätigt“, stellt  Gebhard Gentner, Chef der Haller Stadtwerke fest. Zu diesem Unternehmen gehört die Windpark Kohlenstraße GmbH.  Das Unternehmen verpflichtete sich, ein Lärmgutachten zu erstellen.

Das ist ein Infokasten
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel