Alles anders“, lautet das Motto der Freilichtspiele, die am 24. Juli eine verkürzte Sommersaison starten. Das Kuratorium hat grünes Licht gegeben, aber trotzdem bleibt noch ein Fragezeichen, weil die Rechtsgrundlage seitens des Landes fehle, macht OB Hermann-Josef Pelgrim zuletzt deutlich. „Alles anders“, das trifft in der Corona-Krise auf vieles zu, auch auf den geplanten Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt.

Seit März haben sich die Rahme...