Bildergalerie Christopher Street Day in Schwäbisch Hall

Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Der Club Alpha 60 hat den ersten Christopher Street Day in Schwäbisch Hall organisiert. Der Demonstrationszug marschierte von den Ackeranlagen über den Unterwöhrd und die Innenstadt bis zum Club-Alpha-Domizil in der Spitalmühlenstraße.
© Foto: Bettina Lober/Ufuk Arslan
Schwäbisch Hall / 17. Juni 2018, 11:55 Uhr
Gesellschaft

Christopher Street Day in Hall

Beim ersten Haller Christopher Street Day ziehen am Samstag mehr als 400 Menschen durch Hall und werben für Toleranz.