Schwäbisch Hall Bühnenspiel zur Finissage

Schwäbisch Hall / SWP 07.10.2015

Im Haller Bahnhof endet am Samstag, 10. Oktober, die Ausstellung "Pauken, Trompeten, Kanonen und Bomben" von dem angehenden Kunststudenten Jascha Wolfram. Die Schau ist noch heute, Mittwoch, und am Samstag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am Samstag findet im Zuge der Finissage ein Bühnenspiel von Karin Fu und Günter Menz unter dem Titel "Vorsicht an der Bahnsteigkante" statt. Die Revue vereint Songs, Gedichte und Geschichten von Karl Valentin, Erich Kästner, den Beatles, Eckardt von Hirschhausen und anderen über Reisen mit der Bahn. Beginn ist um 20 Uhr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel